Rückblick Irish Folk 2009

Irishfolk 2009

image

Und wieder einmal haben wir ein tolles und vor allem wieder sehr harmonisches Fest hinter uns gelassen.
 

Dank unseres sehr guten Freundes Petrus, hat auch das Wetter, was uns in der Aufbauwoche wirklich zittern ließ, am Samstag wieder mitgespielt.
 

Um 17.30 Uhr haben wir die Tore zum neunten Irish Folk Open Air geöffnet und schnell aber vollkommen stressfrei füllte sich der Platz. Wie jedes Jahr konnte man Hunger und Durst auf unserem internationalen Markt stillen bzw. löschen. Was auch so gut genutzt wurde, dass einige Stände leider schon gegen Mitternacht teilweise ausverkauft waren. Aber keine Angst wir geloben für 2010 Besserung.


Irishfolk Openair - Impressionen 2009
Mit einem Klick auf die Filmklappe, startet die Dia-Show.


Poyenberg Irishfolk :: Openair 2009

Schon vor dem Eingang stimmte David Myles mit seinem Dudelsack die Gäste auf den Abend ein und um 18.30 Uhr eröffnete dieses Jahr erstmals Rapalje den musikalischen Teil.

Gefolgt von Galahad, die eher sanfte Töne spielten und dann unseren Mädels von The Sally Gardens, zu denen wir wohl nichts mehr sagen brauchen. Weiter ging es dann mit The Seer und Paddy goes to Holyhead, die uns persönlich sehr gut gefallen haben. Auch beim „Schlusslicht“ Cromdale konnte man nicht meckern, denn selbst um 3.00 Uhr morgens brachten die das Publikum noch ordentlich in Bewegung.

Inzwischen ist sogar das Fernsehen auf uns aufmerksam geworden und so schickte der NDR ein Filmteam vorbei, die sich unser kleines/großes Open Air mal anschauen sollten. Den Bericht darüber konnte man sich am nächsten Tag im Schleswig Holstein Magazin auf N3 ansehen. Wer das nicht geschafft hat kann sich jederzeit einen Mitschnitt im Internet unter www3.ndr.de ansehen (im Suchfeld Poyenberg eingeben und dann Schleswig-Holstein Magazin anklicken).

Wer weiß, vielleicht wird ja auch bald, wie bei den Kollegen aus Wacken, ein ganzer Film über´s Irish Folk Open Air Poyenberg gedreht. Auf bestem Weg dahin sind wir ja schon, mit unserem persönlichem vereinsinternen Filmteam. 

Ja, ihr Lieben mehr können wir leider nicht sagen, ansonsten würden wir uns nur wiederholen.

Hier noch ein schönes Video-Dokument vom Irish Folk Open Air 2009

Irish Folk Open Air Poyenberg - 2009  

Natürlich möchten wir uns aber wieder bei allen bedanken, die uns geholfen haben. Ohne Euch geht es nicht. Wir hoffen Ihr seid nächstes Jahr wieder mit dabei, wenn es am 12.06.2010 wieder heißt: Willkommen zum 10. Irish Folk Open Air Poyenberg.